News

25 Jahre Zivildienst: Seine Zukunft liegt im Service Citoyen

1903 geht beim Bundesrat die erste Petition zur Einführung des Zivildienstes als Ersatz für die Wehrpflicht ein. Ein frischer Wind im Namen der Glaubens- und Gewissensfreiheit sowie der pazifistischen Bestrebungen eines Teils der christlichen Ethik. Ein frischer Wind...

Gleichheit der Rechte durch Gleichheit der Pflichten?

Cette semaine, au détour d’une question de lectrice qui nous demandait «Pourquoi la Suisse a-t-elle accordé le droit de vote aux femmes si tard?», je me suis souvenue des travaux de la politologue Regula Stämpfli qui s’était penchée sur les liens entre service...

Aufruf für eine Mitmach-Schweiz

In einem Verein schliessen sich Menschen mit gemeinsamen Werten und Zielen zu einer Zweckgemeinschaft zusammen. Das Vereinswesen ist in der Schweizer DNA tief verankert und Vereine entsprechend häufig – wohl auch, weil unsere Eidgenossenschaft ähnlich funktioniert:...

Einer für alle, alle für einen: Initiative für einen Bürgerdienst

Interview von Hptm Frederik Besse mit Noémie Roten 12. März 2020 Nur jeder fünfte Bürger leitet noch Dienst in der Armee. Der Zivilschutz und verschiedene Feuerwehren klagen über Personalmangel. Das heutige Milizsystem ist angeschlagen. Ein Verein, namens...
Gelebte Gleichstellung

Gelebte Gleichstellung

Un service citoyen pour plus d’égalité dans les faits Noémie Roten, Salomè Vogt17 Septembre 2018 D’ordinaire, il ne...

mehr lesen
X